Thomas Engel: Ormog – Der letzte Weiße Magier

Lesepunkte: 3 Punkte
Autor: Thomas Engel
Titel: Ormog - Der letzte Weiße Magier
Verlag: Fabulus Verlag, 2016 ISBN: 978-3944788302
Seiten: 365 Preis: 16,95 Euro
Altersempfehlung: ab 12 Jahren

Rezensiert von: Anja Marmor, 8. Klasse [Burkhart-Gymnasium Mallersdorf-Pfaffenberg; Betreut von: Kerstin Krusche]

Das Buch spielt auf dem Planeten Magnus, der der Erde – abgesehen von der  Allgegenwärtigkeit von Magie – sehr ähnlich ist. Das einst so schöne Reich Kamal des Planeten Magnus wird vom Krieg erschüttert. Zwei Gruppen des staatlichen Magierordens kämpfen um die Führung des Landes, die Gorgul, die allesamt einer Sekte zugehörig und zu allem bereit sind, um die Herrschaft an sich zu reißen, und der Weißen Orden, eine Gruppe mächtiger „weißer“ Magier, die lange Zeit an der Herrschaft über Kamal beteiligt war. Die Hauptperson Ormog ist Mitglied des sogenannten Weißen Ordens. Der Weiße Orden führt einen Machtkampf mit den abtrünnigen Gorgulzauberern, welcher das frühere schöne Reich Kamal immer mehr zerstört und im Bürgerkrieg versinken lässt. Ormog und seine Verbündeten wollen den Plan des Meisters der Gorgul vereiteln, die uneingeschränkte Herrschaft zu übernehmen und das Reich in die Dunkelheit zu stürzen. Die meisten Zauberer des Weißen Ordens sind ums Leben gekommen und das Einzige, das dem teuflischen Plan des Gorgulmeisters noch im Weg steht, sind Ormog und seine Verbündeten. Um das Schicksal zum Besseren zu wenden, verbündet er sich mit der Kriegerin Vatya, die einst für die Gorgul kämpfte und die Seiten gewechselt hat. Die beiden versuchen, die Menschen vor dem Untergang zu bewahren und erleben einige spannende Dinge.

Das Buch eignet sich besonders für Leser, die Fantasy mögen, egal ob Mädchen oder Jungen. Ich finde die Geschichte lesenswert, da die Handlung sehr spannend ist und man unbedingt weiterlesen möchte. Das Buch ist gut verständlich und deshalb auch für jüngere Leser geeignet. Allerdings sind in dieser Ausgabe leider keine Bilder vorhanden.

Empfohlene Zitierweise

Anja Marmor, Rezension von: Thomas Engel: Ormog - Der letzte Weiße Magier, In: LESEPUNKTE 2017, https://lesepunkte.de/rezensionen/thomas-engel-ormog-der-letzte-weisse-magier/
Bitte setzt beim Zitieren dieses Beitrags hinter der URL-Angabe in runden Klammern das Datum Eures letzten Besuchs dieser Online-Adresse.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben