Rosa Naumann: Gefahr für Nofretete. Ein Abenteuer aus dem Alten Ägypte

Lesepunkte: 4 Punkte
Autor: Rosa Naumann
Titel: Gefahr für Nofretete. Ein Abenteuer aus dem Alten Ägypten
Verlag: dtv junior ISBN: 978-3-423-71577-4
Seiten: 167 Preis: 6,95 Euro
Altersempfehlung: ab 10 Jahren

Rezensiert von: Justus Grünewald, 6. Klasse [Max-Ernst-Gymnasium, Brühl; Betreut von: Dagmar Lorenzen]

Ich finde das Buch „Gefahr für Nofretete“ sehr gut und gebe ihm 4 LESEPUNKTE.

Die Handlung spielt an historischen Orten, wie der Hauptstadt Achet-Aton. Außerdem sind der Pharao, die Königin und ihr Sohn Tutanchaton, der später den Namen Tutanchamun trug, historische Persönlichkeiten. Darüber hinaus finden sich immer wieder Anlehnungen an wahre Hintergründe, aber die Handlung an sich ist frei erfunden.

Die Geschichte spielt im Jahre 1334 v. Chr., im Todesjahr des Pharaos Echnaton. Die Hauptpersonen sind Mentu (14) und seine Schwester Kawit (12). Die beiden versuchen, die verschwundene Königin Nofretete oder ihren Entführer zu finden. Damit möchten sie beweisen, dass ihr Vater Sennefer, Leibwächter der Königin, mit der Entführung Nofretetes nichts zu tun hat. Dadurch erhoffen sie sich, dass ihr Vater freigelassen wird. Selbst der Polizeichef Kaaper möchte nicht glauben, dass sein Freund Sennefer etwas mit der Entführung zu tun hat. Er nimmt ihn trotzdem fest, weil ungeklärt ist, weshalb Sennefer mitten in der Nacht ins Gemach der Königin ging. Während der Ermittlungen verschwindet dann auch noch Kawit.

Nun sucht Mentu nicht nur Nofretete, sondern auch seine Schwester. Dabei hilft ihm sein Freund Iti. Ab diesem Zeitpunkt wird die Geschichte richtig spannend. Mentu spioniert sogar seinem eigenen Lehrer nach und findet dabei eine wichtige Karte.

Mehr möchte ich nicht verraten, um die Spannung nicht wegzunehmen. Das Ende hat mir gut gefallen, weil es zu den vorherigen Ereignissen passt und alle Fragen beantwortet werden. Das Buch hat viele fesselnde Momente, aber manchmal ist es auch lustig.

Ich finde es schade, dass es nur bei jeder Kapitelüberschrift Bilder gibt, weil man sich die Umgebung und die Personen nicht so gut vorstellen kann.

Im Anhang gibt es noch einen Teil mit dem wahren Hintergrund der Geschichte und Erläuterungen von Begriffen, die in der Geschichte eine wichtige Rolle spielen. Dieser Teil umfasst 8 Seiten. Das Buch ist insgesamt 167 Seiten dick. Wer wissen möchte, wie die Geschichte ausgeht, kann das Taschenbuch für 6,95 Euro oder das eBook für 5,99 Euro erhalten.

 

 

Empfohlene Zitierweise

Justus Grünewald: Rezension von: Rosa Naumann: Gefahr für Nofretete. Ein Abenteuer aus dem Alten Ägypten, In: LESEPUNKTE, URL: http://lesepunkte.de/rezensionen/rosa-naumann-gefahr-fuer-nofretete-ein-abenteuer-aus-dem-alten-aegypte/
Bitte setzt beim Zitieren dieses Beitrags hinter der URL-Angabe in runden Klammern das Datum Eures letzten Besuchs dieser Online-Adresse

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben