Vertraute Geschichte “anders” betrachtet: BesucherInnenperspektive auf die Ausstellung zum LESEPUNKTE-Projekt “Viele Schulen, ein Buch”

Vertraute Geschichte “anders” betrachtet: BesucherInnenperspektive auf die Ausstellung zum LESEPUNKTE-Projekt “Viele Schulen, ein Buch”

Die Ausstellung Viele Perspektiven, eine Ausstellung zum LESEPUNKTE-Projekt Viele Schulen ein Buch zeigt, wie grausamer Geschichte neuer Raum zur Bearbeitung geboten werden kann. Ausgehend von dem Roman „Der Pfad. Die Geschichte einer Flucht in die Freiheit", 2017 geschrieben von Rüdiger Bertram, ließen sich  Jugendliche zwischen 13-17 Jahren inspirieren, um die bedrückend bewegende Thematik des Nationalsozialismus, der Zwischenmenschlichkeit und verschiedener Schicksale in diversen Formen kreativ darzustellen. Durch ihre Arbeit am und mit Rüdiger Bertrams "Pfad" gelang es ihnen, eine noch nicht weit zurückliegende Wirklichkeit aufleben zu lassen, um daran zu erinnern, was sich niemals wiederholen darf.

Nach intensiver thematischer Auseinandersetzung verarbeiteten die Jugendlichen ihre Gefühle und Gedanken zu den gewonnenen Eindrücken in Form von Bildern, Rollenspielen und Texten. Die individuellen Ergebnisse bieten den Besuchern Interpretationsfreiraum und regen dazu an, die Gedanken der Jugendlichen zur Thematik und zum Werk nachzuvollziehen und weiterzuführen.

Besonders beeindruckend ist hier der Umgang der jungen LeserInnen mit solch einem dunklen Kapitel unserer Vergangenheit und deren Emotionen, die den Besucher bzw. die Besucherin über ihre Werke erreichen.

Sowohl für Erwachsene, als auch Kinder ist eine Besichtigung der Ausstellung definitiv lohnenswert:Vertraute, geschichtliche Ereignisse mal anders betrachtet.

 

Die Ausstellung "Viele Perspektiven, eine Ausstellung" zum LESEPUNKTE-Projekt "Viele Schulen, ein Buch", welches erstmalig im März 2018 stattgefunden hat, kann noch bis zum Herbst 2018 in den Räumen des Zentrums für LehrerInnenbildung der Universität zu Köln, während der Öffnungszeiten des Beratungszentrums besucht werden.

Empfohlene Zitierweise

Hannah Lou Steiner [Studentin an der Universität zu Köln]: Vertraute Geschichte "anders" betrachtet: BesucherInnenperspektive auf die Ausstellung zum LESEPUNKTE-Projekt "Viele Schulen, ein Buch". In: LESEPUNKTE 2018, URL: https://lesepunkte.de/projekt/vertraute-geschichte-anders-betrachtet-besucherinnenperspektive-auf-die-ausstellung-zum-lesepunkte-projekt-viele-schulen-ein-buch/
Bitte setzt beim Zitieren dieses Beitrags hinter der URL-Angabe in runden Klammern das Datum Eures letzten Besuchs dieser Online-Adresse.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben