Antje Herden: Julia und die Stadtteilritter

Lesepunkte: 5 Punkte
AutorIn: Antje Herden
Titel: Julia und die Stadtteilritter
Verlag: Gulliver (Beltz & Gelberg), 2016 ISBN: 978-3-407-74724-2
Seiten: 179 Preis: 6,95 Euro
Altersempfehlung: ab 8 Jahren

Rezensiert von: Mona Reichel, 4. Klasse [Carl-Orff- Grundschule, Sulzbach]

Julia und die Stadtteilritter wurde von Antje Herden geschrieben. Es ist 2016 im Gulliver Verlag erschienen und für Kinder ab 8 Jahren geeignet. Das Buch hat 25 Kapitel auf 180 Seiten und kostet 6,95 €. Die Hauptpersonen sind Julia, „die andere“, und Paul, der Mountainbiker. Weitere wichtige Personen sind Ingo, der größte der Bande, Alexander, der Besserwisser, und Mike, der Hobbybäcker.

Und das geschieht in diesem Buch:

Eigentlich findet Julia, dass Paul ein Angeber ist und lässt ihn links liegen. Doch das große Schulprojekt steht an und dafür muss sie sich mit ihm zusammentun. Gemeinsam mit drei anderen Jungs Namens Ingo, Alexander und Mike gründen sie die „Stadtteilritter“, eine Kinderbande mit der Mission, Menschen glücklich zu machen. Nach einigen Startschwierigkeiten reißen sie dann doch noch ein Riesending.

Julia und die Stadtteilritter ist ein spannendes Buch über Freundschaft und Hilfsbereitschaft. Die Handlung wird abwechselnd aus der Perspektive von Julia und Paul erzählt. Ich empfehle das Buch all denjenigen, die nicht so sind wie alle anderen - und auch nicht so sein wollen! Von mir bekommt das Buch 5 von 5 LESEPUNKTE und ich würde mich über eine Fortsetzung freuen.


Diese Rezension ist im Rahmen des Projektes "Zeitung in der Schule" der Weinheimer Nachrichten und Odenwälder Zeitung in Kooperation mit dem BELTZ&Gelberg-Verlag entstanden, weitere Informationen zum Projekt – und dazu, was die LESEPUNKTE damit zu tun haben – gibt es unter: https://lesepunkte.de/kooperation-mit-zeitung-in-der-schule-lesepunkte-an-der-grundschule/.

Empfohlene Zitierweise

Mona Reichel, Rezension von: Antje Herden: Julia und die Stadtteilritter. In: LESEPUNKTE 2019, https://lesepunkte.de/rezensionen/antje-herden-julia-und-die-stadtteilritter
Bitte setzt hinter die URL-Angabe in runden Klammern das Datum Eures letzten Besuchs dieser Online-Adresse.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben