Tatum Flynn: Devil Diaries – Teuflisch? Von wegen!

Lesepunkte: 4 Punkte
AutorIn: Tatum Flynn
Titel: Devil Diaries - Teuflisch? Von wegen!
Verlag: Baumhaus, 2017 ISBN: 978-3-8339-0712-8
Seiten: 286 Preis: 13,00 Euro
Altersempfehlung: ab 10 Jahren

Rezensiert von: Felix Hitzler, 5 Klasse [Justus-von-Liebig-Gymnasium Neusäß; Betreut von: Winfried Weiser]

In dem Buch geht es um Nathan. Er ist ein Dämon und der jüngste Sohn des Teufels. Nathan ist 12 Jahre alt und unglücklich, weil er unter den anderen Dämonen keine Freunde findet. Zu Beginn des Buches will sein Vater ihn auf die Militärakademie schicken, weil ihm so viele Fehler unterlaufen. Da Nathan das aber nicht will, verschwindet er und trifft auf seiner Flucht das elfjährige verstorbene Menschenmädchen Tommy. Als sie noch lebte, war sie im Zirkus als Messerwerferin unterwegs und ihr Onkel war der Zirkusdirektor. Eigentlich dürfte sie gar nicht in der Hölle sein, weil sie ein Kind ist, aber sie hat ihren Onkel an eine blinde Löwin verfüttert. Nach dem sie das getan hatte, setzte sich die satte Löwin auf sie und zerquetschte sie. Zusammen überstehen sie nun in der Außenhölle mörderische Kirmespferde, verrückte Hexen und andere höllisch gefährliche Abenteuer. Am Ende gibt es einen unerwarteten, spannenden Endkampf eins gegen eins.

Das Buch hat 286 Seiten, die alle so aussehen, als hätten sie Brandflecken direkt aus der Hölle und 25 spannende Kapitel. Das Cover ist cool gemacht, weil es eine Trennung zwischen Himmel und Hölle zeigt. Auf der Vorderseite ist es nämlich teuflisch rot mit einem Teufelskopf und auf der Rückseite himmelblau, zwar auch mit einem Teufelskopf, diesmal aber mit einem Heiligenschein. Es ist wie ein Tagebuch geschrieben, also in Ich-Form. Man kann das Buch sehr gut lesen, weil keine schwierigen Wörter darin vorkommen. Es ist auch lustig, bei manchen Witzen muss man ein bisschen schmunzeln.

Ich finde, dass das Buch sehr viel Spannung besitzt und sehr flüssig zu lesen ist. Man fühlt sich so, als wäre man mitten drin im höllischen geschehen. Ich gebe dem Buch 4 von 5 Lesepunkten. Ich kann es nur weiterempfehlen.

Empfohlene Zitierweise

Felix Hitzler, Rezension von: Tatum Flynn: Devil Diaries - Teuflisch? Von wegen!, In: LESEPUNKTE 2018, https://lesepunkte.de/rezensionen/tatum-flynn-devil-diaries-teuflisch-von-wegen/
Bitte setzt beim Zitieren dieses Beitrags hinter der URL-Angabe in runden Klammern das Datum Eures letzten Besuchs dieser Online-Adresse.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben